Meet the Artist - Val Wecerka


Die Absolventin der Hochschule für angewandte Kunst, Val Wecerka, arbeitet bei ihren skulpturalen Bildern mittels Lasercut. Diese fein ausgeschnittenen Elemente werden dann akribisch wieder aufgeklebt und bemalt.
Ein weiteres wesentliches Merkmal der Künstlerin ist ihre Beschäftigung mit Briefen und Buchstaben. Dies beruht auf einer autobiografischen Begebenheit. Die gebürtige Bulgarin hatte bei ihrer Ankunft in Wien nicht viele Möglichkeiten der Kommunikation. So schrieb sie Briefe und wickelte Mitgebrachtes in Zeitungspapier. Dies inspirierte sie zur Auseinandersetzung mit Schriften und Briefen, was sich nun in ihrer Arbeit wiederfindet.
Überhaupt ist die Beschäftigung mit der Erinnerung ein zentrales Thema und aus Briefen wurden Buchstaben, die sie wiederum als Skulpturen formatiert.