Qualysoft Sommerfest: Science-Technology-Art


Science - Technology - Art hieß es am 05. Juni 2014 im Zuge der traditionellen Vernissage in den Büroräumlichkeiten von Qualysoft. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Mag. Muna Duzdar, Abgeordnete zum Wiener Landtag / Gemeinderat, welche den wirtschaftlichen Aspekt des Unternehmens und seine Bedeutung für Wien hervorhob sowie Maria Rauch-Kallat, Bundesministerin a.D. und Präsidentin der mrk diversity management GmbH, die in ihrer Rede die Wichtigkeit der Rolle von Frauen in technischen Führungspositionen betonte. Qualysoft ist in diesem Bereich in einer Vorreiter-Rolle. Der Frauenanteil in Führungspositionen beträgt fast 50 Prozent, was in der IT-Branche eher die Ausnahme ist. Dr. Michael Hoch, ausstellender Künstler und Physiker am CERN, erläuterte die Verbindung von Kunst, Innovation und Technologie und präsentierte neben seinen Kunstwerken auch ein Genderplakat mit Fotografien von Frauen, die am CERN in wissenschaftlichen Positionen tätig sind. Den Abschluss der Eröffnung bildete Mag. Ursula Tuczka, Präsidentin des Metropolitain Art Club, mit der Vorstellung der ausstellenden Künstler Michael Amarata, Yvonne Deyzac, Michael Hoch, Gergely Molnár, Ekkehard Tischendorf, Reiner Tischendorf und Christoph Überhuber. Nach der Vernissage ging es hoch hinaus in die Wolke 21, wo die Aftershow-Party mit Live-Musik von Nico Gomez, bekannt aus der TV-Show „The Voice Of Germany“, ihren Höhepunkt fand. Den krönenden Abschluss bildete ein Feuerwerk anlässlich des 15-jährigen Jubiläums von Qualysoft.

Einladung Sommerfest Qualysoft

Video Qualysoft 2014 Sommerfest & Vernissage (Youtube)
 

Impressions


1 2